Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
08.10.

HMKV: TECHNOSCHAMANISMUS – Soft Opening

17:00 - 22:00 Uhr

 

09. Oktober 2021 bis 06. März 2022
Hartware MedienKunstVerein, Dortmunder U, Ebene 3

Soft Opening am 08. Oktober 2021 von 17:00 bis 22:00 Uhr. HMKV-Direktorin und Kuratorin Inke Arns, das HMKV-Team sowie zahlreiche Künstler*innen der Ausstellung werden vor Ort sein. Wer es an dem Abend nicht zum HMKV schafft, kann ab 20:00 Uhr von zu Hause über den HMKV-Livestream an einem kurzen Rundgang durch die Ausstellung teilnehmen.

Ausgehend von der Figur des Schamanen, die Joseph Beuys Zeit seines Lebens kultivierte, widmet sich die Ausstellung des HMKV aktuellen ‚technoschamanistischen‘ künstlerischen Positionen. Diese verstehen Schamanismus nicht nur selbst als Technologie, sondern suchen nach schamanischen Kräften mittels des Einsatzes von (spekulativer) Technologie.

Zahlreiche der von Beuys so ikonisch eingesetzten Tropen zur Heilung und Verwandlung der Gesellschaft, zur Kultivierung eines spirituellen Zugangs zur Umwelt, zur Überwindung der Macht wie der Logik des Kapitals werden von zeitgenössischen Künstler*innen eingesetzt, welche auf diese Weise Beuys‘ Strategien und Fragestellungen für das digitale Zeitalter aktualisieren.

Die Ausstellung „Technoschamanismus“ findet im Rahmen des Jubiläumsprogramms „beuys 2021. 100 jahre joseph beuys“ des Landes Nordrhein-Westfalen statt.

Beteiligte Künstler*innen:

  • Morehshin Allahyari
  • Joseph Beuys
  • Mariechen Danz
  • Anja Dornieden & Juan David González Monroy
  • Lucile Olympe Haute
  • knowbotiq
  • Sahej Rahal
  • Tabita Rezaire
  • Jana Kerima Stolzer & Lex Rütten

Alle weiteren Infos zur Ausstellung findet ihr hier!

Veranstaltungsdetails
Veranstalter: HMKV
Veranstaltungszeitraum: 08.10. | 17:00 - 22:00 Uhr
Ort: Dortmunder U Leonie-Reygers-Terrasse, Dortmund