SUPERRAUM

ÖFFNUNGSZEITEN :
Dienstags:        12 bis 16 Uhr
Mittwochs:       14 bis 18 Uhr
Donnerstags:  16 bis 19 Uhr

und nach Vereinbarung!

An Feiertagen geschlossen.

Adresse SUPERRAUM:
Brückstraße 64, 44135 Dortmund

SUPERRAUM Innenansicht Eingangsbereich (Foto: Clemens Müller / Please don´t touch)

Termine

Ausstellung Besondere Zeiten: „Ich Schreib Dir Von Zuhause“ // „Die längste Nacht“
30.03. - 23.04.

TERMINANMELDUNG:
Kommt gerne während unserer Öffnungszeiten (s. oben) vorbei.
Wir freuen uns auf Euch!

Was braucht Ihr für den Besuch im SUPERRAUM?

  • ein von einer offiziellen Teststelle zertifizierter Test, der nicht älter als 24 Stunden ist – dies gilt auch für Kinder. Eine Corona-Impfung ersetzt die Schnelltest-Pflicht nicht.
  • eine Anmeldung für ein Zeitfenster (per Mail an superraum@dortmund-kreativ.de). Wir bestätigen Euch die Termine dann per Mail.
  • eine medizinische Maske (OP-Maske oder FFP-2),
  • ein amtliches Ausweisdokument.

Am Einlass müsst Ihr Eure Kontaktdaten hinterlassen.

ANFAHRT:

Per Bahn
Vom Hauptbahnhof Dortmund erreicht ihr den SUPERRAUM in fünf Minuten zu Fuß. Verlasst den Bahnhof in Richtung Stadtmitte und geht nach links. Überquert den Königswall an einer der beiden nächsten Ampeln. Folgt dem Königswall bis ihr rechts in die Brückstraße einbiegen könnt. Nach wenigen Metern erreicht ihr den SUPERRAUM.

Öffentlicher Nahverkehr
Ihr erreicht den SUPERRAUM

  • mit den Linien U42, U43, U44, U46 bis zur Haltestelle Reinoldikirche. Ausgang Kuckelke/Brückstraße, von dort über Kuckelke, Alter Burgwall und Helle zum SUPERRAUM.
  • mit den Linien U41, U45, U47, U49 bis zur Haltestelle Kampstraße. Ausgang Konzerthaus Dortmund, von dort über die Hansastraße, Bissenkamp, Gerberstraße und Brückstraße zum SUPERRAUM.

Mit dem Auto
In unmittelbarer Nähe des SUPERRAUMS befinden sich die Parkhäuser Bissenkamp, Kuckelke, Königswall und die Konzerthaus Tiefgarage. Ein Verkehrsleitsystem führt euch über den Dortmunder Innenstadtring (Wallring) zu den Parkhäusern. Eine direkte Anfahrt mit dem Auto ist nicht möglich, da sich der SUPERRAUM in einer Fußgängerzone befindet.

 

Jan Wittkamp
Jan Wittkamp
Projektleiter Kultur- und Kreativwirtschaft
Marc Röbbecke
Marc Röbbecke
Projektleiter Designwirtschaft
SUPERRAUM Innenansicht Ausstellungsraum Erdgeschoss (Foto: Clemens Müller / Please don´t touch)
SUPERRAUM Innenansicht Ausstellungsraum Obergeschoss (Foto: Clemens Müller / Please don´t touch)
SUPERRAUM Innenansicht Ausstellungsraum Erdgeschoss (Foto: Clemens Müller / Please don´t touch)
SUPERRAUM Aussenansicht (Foto: DORTMUND KREATIV)