Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
23.04.

Orchesterzentrum|NRW: Lunchkonzert

15:00 - 17:00 Uhr

 

„Die Partitur sah nach nichts aus. Der Anfang, so simpel, fast lächerlich. Nur ein Pulsieren, Fagotte, Bassetthörner – wie eine rostige Quetschkommode. Doch da, plötzlich, hoch darüber, eine einsame Oboe, ein einzelner Ton, unerschütterlich über allem, bis eine Klarinette ihn aufnimmt, in einer Phrase von solch himmlischer Süße! Das war keine Komposition eines Zirkusaffen! So eine Musik hatte ich noch nie vernommen. Voll tiefster Sehnsucht; einer so unstillbaren Sehnsucht, dass ich erbebte und es mir schien, als hörte ich die Stimme Gottes.“

Mit diesen Worten charakterisiert Antonio Salieri in Milos Formans oscarprämiertem Film „Amadeus“ Mozarts „Gran Partita“.

Die Holzbläser des Orchesterzentrum|NRW werden das Werk einstudieren und am Samstag, 23. April um 15:00 Uhr im Lunchkonzert unter Leitung des belgischen Komponisten Michel Tilkin präsentieren. Der Musikalische Direktor des Royal Bangkok Philharmonic Orchestra hat mit vielen Orchestern in Europa und der ganzen Welt gearbeitet.

Kontrastiert wird das Programm durch kammermusikalische Werke für Harfe, Flöte und Streicher, der Eintritt ist frei!

Weitere Infos findet ihr hier!

Veranstaltungsdetails
Veranstaltungszeitraum: 23.04. | 15:00 - 17:00 Uhr
Ort: Orchesterzentrum|NRW Brückstraße 47, Dortmund